Camps

Fördercamp D-Jugend 2022 in Stade

bis 21. Oktober

Wurfvarianten, Angriff- und Abwehrschulung sowie koordinative Einheiten und welche zur Optimierung der Athletik – in den Herbstferien 2021, von Sonntag bis Freitag, 16. bis 21. Oktober, bittet der Handballverband Niedersachsen-Bremen Nachwuchshandballerinnen und Nachwuchshandballer der weiblichen und männlichen D-Jugend zum Fördercamp nach Stade. 

Qualifizierte Trainerinnen und Trainer des Verbandes arbeiten mit den Mädchen und Jungen sechs Tage lang an einer Verbesserung der persönlichen Stärken. Spiele mit Hand und Ball bilden den Abschluss eines jeden Trainingstages. 

Untergebracht werden die 20 Mädchen und 20 Jungen (Jahrgänge 2010 und 2011), die jeweils zu den Camps eingeladen werden, in Mehrbettzimmern in einer Jugendherberge.

Ansprechpartnerin
HVN-Bildungsreferentin Katja Klein, Tel. 0511 / 9899517, E-Mail


Downloads

Handballcamp 2022 für C-Jugendliche in Northeim

40 Plätze schreibt der Handballverband Niedersachsen-Bremen aus – 20 für Mädchen und 20 für Jungen: Jahr für Jahr bittet der Verband in den Osterferien Nachwuchshandballer der weiblichen und männlichen C-Jugend zum Fördercamp nach Northeim. 

Ob das Training verschiedener Wurfvarianten, Angriff- und Abwehrschulung oder koordinative und athletische Trainingsaspekte – qualifizierte Trainerinnen und Trainer arbeiten mit den C-Jugendlichen sechs Tage an der Weiterentwicklung ihrer persönlichen Stärken.

Übernachtet wird in einer Jugendherberge. Neben den Trainingseinheiten sorgen die Trainerinnen und Trainer für ein attraktives Rahmenprogramm.

Camp Beachhandball 2022 in Cuxhaven

Die Beachhandball-Camps des Handballverbandes Niedersachsen-Bremen sind fest im Veranstaltungskalender des Ressorts Jugend etabliert. Für das Jahr 2022 plant der Verband das Beachhandball-Camp für die Zeit von Sonntag bis Freitag, 17. bis 22. Juli, für Angehörige der Jahrgänge 2008 bis 2011.

Offen steht die sechstägige Maßnahme in den Sommerferien in Cuxhaven-Duhnen jeweils 20 Mädchen und 20 Jungen der weiblichen und männlichen D- und C-Jugend.

Betreut werden die Mädchen und Jungen durch qualifizierte Trainerinnen und Trainer des Handballverbandes Niedersachsen-Bremen, die Spaß, Action und „Beachhandball pur“ versprechen.

Die Unterbringung erfolgt in der Jugendherberge Cuxhaven-Duhnen in unmittelbarer Nachbarschaft zum VGH-Stadion am Meer.

Beachhandball-Camp „An die Pfeife“ 2022 in Cuxhaven

Die Beachhandball-Camps des Handballverbandes Niedersachsen-Bremen sind fest im Veranstaltungskalender des Ressorts Jugend etabliert. Für das Jahr 2022 plant der Verband für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 – 2009 das Beachhandball-Camp „An die Pfeife“ für die Zeit von Sonntag bis Freitag, 7. bis 12. August.

Neben Spaß, Action und Beachhandball im Sand, absolvieren die Teilnehmenden die Ausbildung zum Beach-Schiedsrichter.

Für die sechstägige Maßnahme in den Sommerferien in Cuxhaven-Duhnen stehen 40 Plätze der weiblichen und männlichen B-Jugend zur Verfügung.

Betreut werden die Mädchen und Jungen durch qualifizierte Trainerinnen und Trainer des Handballverbandes Niedersachsen-Bremen, die Spaß, Action und „Beachhandball pur“ versprechen.

Die Unterbringung erfolgt in der Jugendherberge Cuxhaven-Duhnen in unmittelbarer Nachbarschaft zum VGH-Stadion am Meer.